LASERBEHANDLUNG

Mit der Low-Level Lasertherapie bieten  wir eine sanfte, schmerzlose und schnell durchzuführende Methode zur Behandlung unterschiedlicher Beschwerden in der Schwangerschaft und dem Wochenbett an. Wir verwenden den qualitativ sehr hochwertigen Low-Level-Laser der Firma Heltschl. Martina Graf ist zudem zertifizierte Laserschutzbeauftragte nach EN60825-1.

Wirkung
Laserlicht ist ein Licht mit besonderen Eigenschaften. Es ist sehr energiereich und beeinflusst so durch verschiedenste Vorgänge den Stoffwechsel in den Zellen. Die Low-Level Lasertherapie ist immer eine zusätzliche gute Möglichkeit zu den konservativen Methoden, wobei wir uns den Vorteil der Schmerzlinderung und die Beschleunigung der Wundheilung zu Nutzen machen. Mit der Therapie wird keine Wärme erzeugt und daher kein Gewebe zerstört:

• Fördert die Durchblutung
• Hemmt die Entzündungsvorgänge
• Beschleunigt die Wundheilung
• Wirkt Abschwellend
• Bekämpft Infekte
• Schmerzstillend

Anwendungsbereiche

Behandlung der Brust

Nur mit vorheriger Stillberatung!!!

  • Wunde Brustwarzen
  • Blutige Brustwarzen
  • Rissige Brustwarzen
  • Milchstau

Behandlung bei Dammschnitt oder Dammriss

  • Wundheilungsstörungen und Sitzbeschwerden
  • Ödematöse und aufgehende Nähte
  • Narbenschmerzen

Behandlung der Naht nach einem Kaiserschnitt

  • Wundheilungsstörungen und Sitzbeschwerden
  • Ödematöse und aufgehende Nähte
  • Narbenschmerzen

Behandlung des Säuglings

  • schlecht heilender Nabel
  • gereizter, wunder Windelbereich

Weitere Behandlungsmöglichkeiten

  • Hämorrhoiden
  • Zahnfleischentzündungen
  • Lippen-Herpes